Goldene Konfirmation

Goldene Konfirmation
Es herrscht eine besonders feierliche und würdevolle Stimmung, wenn die Goldenen Konfirmandinnen und Konfirmanden mit Posaunen- und Orgelklang in die Kirche einziehen, ihren Lebens- und Glaubensweg miteinander bedenken und den Konfirmationssegen erneut zugesprochen bekommen. Am Palmsonntag fanden sich fünf Frauen und Männer ein, die vor 50 Jahren konfirmiert wurden. Familie Polachowski kümmerte sich im Anschluss an den Gottesdienst um ein festliches Mittagessen, sodass man gerne noch länger blieb, um sich auszutauschen.